Vom 7. bis zum 9. Mai geht es für Leonardos Plakoutsis-Papavasiliou rund, denn dann wird der Jugendgemeinderat, für den er sich hat aufstellen lassen, gewählt.

Mit aufregenden Situationen kann der sympathische Schüler des Justus-Knecht-Gymnasiums allerdings schon gut umgehen, denn seit seinem achten Lebensjahr spielt er bei der TSG Bruchsal Basketball. Auf dem Spielfeld ging es seitdem so manches Mal hoch her – da übt es sich schon früh, einen kühlen Kopf zu bewahren. Leonardos genügten die Anforderungen als reiner Spieler nicht mehr und er ließ sich zum Schiedsrichter ausbilden. Seitdem pfeift er regelmäßig in Bruchsal Jugendspiele und sorgt so dafür, dass die anderen Mannschaften ihre Rundenspiele bestreiten können. „Leonardos macht das super“, meint Abteilungsleiter Detlef Windgasse, „er pfeift gerecht und hat ein ruhiges und freundliches Auftreten. Es ist gar nicht so einfach, das immer beizubehalten, wenn die Coaches und Zuschauer meinen, sie hätten es mal wieder besser gesehen. Schiedsrichter zu sein, ist eine unglaubliche Charakterschule – Leonardos hat sich dieser Aufgabe von alleine gestellt und musste nicht überredet werden. Solche Leute brauchen wir im Verein!“

Der Sinn, sich für die Interessen der anderen einzusetzen, scheint in der Familie zu liegen. Vater Lampros ist seit unzähligen Jahren eine Stütze der Basketballabteilung. Ohne ihn würde es Basketball in Bruchsal wahrscheinlich nicht mehr geben. Unter diesen Voraussetzungen kann man von Leonardos in Zukunft noch einiges erwarten. Die Basketballer wünschen ihm für die Wahl viel Erfolg und würden sich freuen, in Zukunft ein Mitglied des Bruchsaler Jugendgemeinderates in ihren Reihen zu haben.

Interner Bereich

Kontaktdaten

TSG Bruchsal 1846 e.V. - Basketball

Abteilungsleitung: Detlef Windgasse

Addresse: TSG Bruchsal Geschäftsstelle, Sportzentrum 4, 76646 Bruchsal

Telefon: 07251 3065963

E-Mail: abteilung@basket-bruchsal.de