Ein kurzer Rückblick auf die letzten beiden Spieltage der U14-Mädchen.

Am Samstag, den 01.02.20 spielten die U14-Basketball-Mädchen gegen CVJM Lörrach. Vom Anfang an, war das Spiel auf beiden Seiten hektisch und unsauber. Die harte Spielweise der Lörracher war für die Bruchsaler Mannschaft gewöhnungsbedürftig.Zu viele Pässe wurden zudem  in die Hände des Gegners gespielt und vieleWürfe direkt unter dem Korb fielen daneben. Einzelne Spielerinnen haben phasenweise gut gekämpft, aber kluge Spielzüge und eine gewisse Intensität als Mannschaft fehlten. Trainerin Dawn Rood ermutigte die Mannschaft immer wieder mutiger im Angriff zu sein,aber keine Spielerin traute sich das zu. Kurz vor Spielende (36. Spielminute), hat es bei einer Spielerin „Klick“ gemacht und sie hat genau das umgesetzt.Das war der Wendepunkt im Spiel.Sie istaggressiv zum Korb gezogen und sie hat den Korb getroffen plus einen Foul erzwungen. Eine Leistungsträgerin der Lörracher Mannschaft, die mit nur sechs Spielerinnen angereist war, wurde bei dieser Aktion ausgefoult und dann musste Lörrach Rest des Spieles im Unterzahl spielen. Das machte die Aufgaben der Bruchsalerinnen deutlich leichter. Innerhalb kürzester Zeit haben die Mädels voller Energie den 7 Punkte-Rückstand zurückgeholt und ein Unentschieden bis zum Spielende geschafft. Dann ging es weiter in die Verlängerung, was runder und ungefährdet lief. Am Ende haben die TSG-Mädchen das Spiel mit 63:55 gewonnen.

Die Bruchsaler Mädels trainierten konzentriert und intensiv in der Woche nach dem Lörracher Spiel und sind gut vorbereitet ins nächste Spiel gegen BV Linkenheim-Hochstetten gegangen. Jede Spielerin war von der ersten Minute an bereit in der Verteidigung und im Angriff alles zu geben und sie zeigten ein frisches und mutiges Spielstil. Das fiel besonders auf im Angriff, weil die Mädels zum ersten Mal den Korb konsequent attackierten. Sie waren mutiger als sonst und haben neu Gelerntes gut umgesetzt.

Mit dabei waren: Anabel, Deborah, Divine, Elisa, Lisa, Mia, Michelle, Natalie,Saskia, Selma, Viki und Zeynep.

Interner Bereich

Kontaktdaten

TSG Bruchsal 1846 e.V. - Basketball

Abteilungsleitung: Detlef Windgasse

Addresse: TSG Bruchsal Geschäftsstelle, Sportzentrum 4, 76646 Bruchsal

Telefon: 07251 3065963

E-Mail: abteilung@basket-bruchsal.de