Nach der erfolgreichen letzten Saison sind die U12-Mädchen inzwischen neu formiert, da fast die komplette Mannschaft aus der U10 hoch gerückt ist.

Der erste Test des Teams sollte bei einem hochkarätig besetzten Turnier im bayerischen Mainstockheim stattfinden. Da es sich hier um ein reines Mädchenturnier handelte, fuhr man auch gerne die weite Strecke.

Im ersten Spiel gegen den amtierenden bayerischen Meister der WU10 und WU12, der TG Würzburg, hatte man klar das Nachsehen. Dennoch profitierten die Bruchsaler Mädchen sehr davon und lernten von dem aggressiven Spielstil des Gegners.

Auch im zweiten Spiel gegen den Post SV Nürnberg zog das TSG-Team den Kürzeren, aber man konnte das Spiel viel offener gestalten. Der Mut der Mädchen, das Spiel in die Hand zu nehmen und mit aggressiven Bewegungen Punkte zu erzielen, hatte einen deutlichen Rückenwind erfahren, so dass Trainer Detlef Windgasse absolut zufrieden mit seiner Truppe war.

Im letzten Spiel um den fünften Platz, gegen die TS Jahn München, hatten sich die TSG-Mädels dann auf den Level beim Turnier eingeschwungen und es kam zu einem intensiven Spiel beider Mannschaften, in dem die erste Hälfte mit leichten Vorteilen für Bruchsal endete. Nach einem kleinen Einbruch im dritten Viertel brachten die Mädchen noch einmal alle Konzentration zusammen, hielten ihren Korb in der Defense sauber und schlossen vorne mit schönen Korblegern ab. So konnte ein Vierpunktesieg mit nach Hause genommen werden.

Sehr beachtlich ist die tolle Entwicklung der noch sehr jungen Mannschaft. Jede Spielerin hat während des Turniers eine Menge dazu gelernt und ihr Spiel verbessert. Mit dabei waren: Sara, Lil, Ylva, Paulina, Daria, Charlotte, Carlotta, Leonie, Nica und Rika.

 

Interner Bereich

Kontaktdaten

TSG Bruchsal 1846 e.V. - Basketball

Abteilungsleitung: Detlef Windgasse

Addresse: TSG Bruchsal Geschäftsstelle, Sportzentrum 4, 76646 Bruchsal

Telefon: 07251 3065963

E-Mail: abteilung@basket-bruchsal.de